10 Tipps für Online Casino Profis

Vorteile und Nachteile Verdopplungsstrategie Roulette

Die Verdopplungsstrategie beim Roulette hat wohl jeder Glücksspieler schon einmal ausprobiert. Sie stellt eine leicht zu verstehende und auf den ersten Blick rentable Strategie dar, um an schnelles Geld zu kommen. Es gibt jedoch – wie bei jeder Strategie im Glücksspiel – ein paar kleine Haken, die wir untersuchen wollen.

Zuerst einmal vorneweg: Entgegen vieler Meinungen ist diese Strategie absolut zulässig und nicht illegal oder vom Casino unerwünscht. Warum, werden wir gleich klären. Weiterhin bietet diese Strategie dem Spieler eine Taktik, nach der er vorgehen kann. Doch wie jede Strategie im Glücksspiel ist sie nicht idiotensicher und es sollte genauestens abgewägt werden, ob man sie wirklich fahren möchte. Daher geben wir Ihnen ein paar Denkanstöße, die Ihnen hoffentlich zur Entscheidungsfindung weiterhelfen.

Die Strategie erscheint auf den ersten Blick natürlich als sehr sicher. Mit Verlust-Wahrscheinlichkeiten, die nach einer bestimmten Anzahl an Spielen gegen 0 marschieren, kann man doch eigentlich nichts falsch machen. Zugegeben: In der Theorie ist diese Methode wirklich komplett sicher und man wird auf lange Sicht gesehen gewinnen. Die Theorie sieht jedoch meist anders aus als die Praxis, daher hier ein paar Nachteile der Strategie:

Sie besitzen nicht unendliche Mengen an Geld. Da wir unseren Gewinn stets verdoppeln, unterliegen unsere gesteigerten Einsätze einem quadratischen Wachstum. Das bedeutet, dass sie zum Beispiel bei einem Einsatz von 1€ und nach 10 Versuchen, in denen Sie das falsche Ereignis vorhergesagt haben, bereits folgenden Betrag setzen müssten:

1€ * (2 hoch 9) = 512 €

Und vergessen Sie weiterhin nicht, dass sie bereits zuvor schon Geld gesetzt haben, insgesamt haben Sie im Moment also ungefähr 1000€ im Spiel. Während Sie 1000€ nun im nächsten Spiel für einen Gewinn von lediglich 1€ riskieren, erscheint diese Methode schon nicht mehr ganz so verlockend. Zwar ist es natürlich unwahrscheinlich, dass 10 mal hintereinander die falsche Farbe kommt, dennoch ist es möglich.

Doch Gesetz dem Fall wir hätten genug Geld kommt nun das größte Hindernis dieser Strategie zum Vorschein. Das Höchstlimit der Spielbanken. Zwar werden Sie Online Casinos finden, die meist höhere Beträge als Spielbanken zulassen, ab einer Höhe von 10.000€ ist jedoch meistens Schluss. Das bedeutet, im Extremfall können Sie mit ausreichend finanziellen Mitteln 14 mal daneben liegen, bevor die Methode scheitert und Sie, um genau 1€ gewinnen, mehrere tausend Euros aufs Spiel setzen werden. Und dann kommt es einzig und allein auf den alles entscheidenden 15. Wurf an. Bei dem übrigens die Wahrscheinlichkeit für das richtige Ereignis bei knapp 50% liegt. Glauben Sie einem erfahrenen Casino Spieler: Auch 20 aufeinander folgende rote Zahlen hat man schon gesehen.

Natürlich sind die hier dargestellten Situationen Extremfälle und treten nur in den seltensten aller Spielen auf. Vergessen wir zudem nicht, dass das Risiko ja letztendlich das Glücksspiel so interessant macht. Wer also eine dennoch sehr sichere Methode mit etwas Nervenkitzel paaren will, sollte sich definitiv auch mal an der Verdopplungsstrategie versuchen. Spaß macht Sie allemal und mit ein wenig Glück lassen sich dadurch auch große Erträge erzielen.